Soziale Medien

Facebook und Instagram die besten RRS

By Oktober 11, 2018 November 2nd, 2018 No Comments
INSTAGRAMM-TIPPS

Werbung auf Instagram ist eine Realität und wie immer ist dies ein Thema, das einige Kontroversen auslöst. Dieses Mal wollen wir jedoch nicht in diese Debatte einsteigen, denn Werbung wird hier weitergehen, wir wollen Ihnen helfen, sie kennenzulernen und davon zu profitieren.

Und wie es bei Facebook passiert ist, kann die Werbung auf diesen Plattformen für große und kleine Unternehmen oder Fachleute jeglicher Art sehr hilfreich sein. Deshalb möchten wir Ihnen heute zeigen, wie Sie Anzeigen auf Instagram erstellen, um Millionen von Menschen auf die einfachste Weise zu erreichen.

Möchten Sie wissen, wie Sie eine Instagram-Anzeige erstellen? Wir erklären es Schritt für Schritt.

  1. Facebook stellt das Power Editor Tool zur Verfügung, mit dem wir schnell und einfach Ankündigungen für Instagram erstellen können. Dazu müssen Sie den Energie-Editor eingeben und auf den Tab “Anzeigen verwalten” klicken, der sich oben auf der Seite befindet.

2.Auf dieser Seite müssen Sie auf “Anzeige erstellen” klicken und auswählen, ob Sie eine vorhandene Kampagne verwenden oder eine neue erstellen möchten. Es ist wichtig, dass Ihre Kampagne ein mit Instagram-Anzeigen kompatibles Werbeziel verwendet, z.

  • Klicks auf der Website
  • Apps für mobile Anwendungen
  • Video-Wiedergaben

3. Sie können auch auswählen, ob Sie eine bereits erstellte Anzeigengruppe verwenden oder eine neue erstellen möchten. Damit Ihre Anzeige auf Instagram geschaltet wird, muss Ihre Anzeigengruppe auf Instagram geschaltet werden können

4. Schreiben Sie anschließend den Namen der Anzeige und klicken Sie auf “Erstellen”.

Facebook-Anzeigen5. Sobald Sie die Daten und den Inhalt der Anzeige hier eingeben müssen. Beachten Sie, dass die Ausrichtung auf öffentliche Anzeigen und Gebote für Ihre Anzeige aus der Gruppe der Anzeigen erfolgt.

6.Sobald Sie alles bereit haben, klicken Sie auf “Upload ad”, um den Vorgang abzuschließen..

Hier sehen Sie ein Beispiel für die Schaltung der Anzeige auf Instagram.

Warum muss ich beim Erstellen der Anzeige eine Facebook-Seite auswählen?

Es mag kurios sein, dass Sie im Bereich “Ziel” eine Facebook-Seite auswählen müssen, um auf Instagram mit Power Editor eine Werbung zu erstellen. Wie Sie wissen, gehört Instagram zu Facebook und dies ist der Weg, um die Lieferung der Anzeige zu garantieren.

Dies bedeutet nicht, dass Ihre Facebook-Seite auf Ihrer Instagram-Anzeige angezeigt wird, oder dass Ihr Aussehen in irgendeiner Weise beeinflusst wird. Die Anzeige wurde so angezeigt, wie wir sie erstellt haben, ohne zusätzliche Informationen.

Welchen Inhalt kann ich in meinen Instagram-Anzeigen verwenden?

Um eine Anzeige auf Instagram zu erstellen, können Sie sowohl Bilder als auch Videos verwenden. Es ist sehr wichtig, dass Ihre Anzeige je nach Inhalt einen anderen Zweck hat. Wenn Ihre Anzeige ein Video enthält, müssen Sie das Ziel “Videoansichten” auswählen, um die Wiedergabe der Anzeige unter der Zielgruppe, auf die Sie ausgerichtet sind, zu verbessern.

Ich kann meine Instagram-Anzeige nicht über den Energie-Editor erstellen. Was ist los?

Die Instagram-Anzeigenplatzierungsfunktion ist in Ihrem Land möglicherweise noch nicht verfügbar. Aus diesem Grund wird die Option nicht angezeigt und Sie können die Anzeige nicht der Zielgruppe von Instagram zeigen, die Sie interessiert.

Man muss bedenken, dass das Werbesystem auf Instagram relativ neu ist und in vielen Ländern schrittweise umgesetzt wird.

Schlussfolgerungen

Wie es bei der Werbung auf Facebook für eine Weile der Fall war, scheint es, dass die Ankündigungen auf Instagram eine sehr nützliche und erschwingliche Ausstrahlungsmöglichkeit für Fachleute und Unternehmen darstellen, die ihre Produkte über dieses soziale Netzwerk bewerben möchten.

Jetzt wissen Sie, wie Sie Anzeigen auf Instagram erstellen, um Millionen von Menschen zu erreichen. Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um zu versuchen, Ihrem Unternehmen durch Social Media einen weiteren Schub zu geben.